"Es gibt bei uns kein Informationswissen, das machtbasiert ist!"

"Es gibt bei uns kein Informationswissen, das machtbasiert ist!"

Das sagt Frank Kohl-Boas, Personalchef von Google Nordeuropa, Wer bei Google "mächtig" ist, ist viel eher eine Frage dessen, wessen Ideen Resonanz erzeugen.
Redaktion FGF
im Gespräch mit
Frank Kohl-Boas
0

Frank Kohl-Boas saß zusammen mit Prof. Peter Kruse in der Pressekonferenz der Zukunft Personal. In unserem Gespräch geht er auf die von Prof. Kruse vorgelegten Thesen wie sich Führung verändern wird ein und reflektiert sie bezogen auf Google.

Die Thesen im Einzelnen waren:

  • Führung muss vernetzter werden!
  • Der noch nicht definierte Sehnsuchtsraum "Neue Führung" – wie sieht er bei Google aus?
  • Kernschmelze – Mitarbeiter sind heute sehr viel wechselbereiter als früher. Die Aussage "Einmal Daimler, immer Daimler!" hat keine Gültigkeit mehr. Der identifikationskern einer Firma schmilzt. Wie bleibe ich als Unternehmen für Arbeitnehmer attraktiv?
  • Wie treffen Sie heute Entscheidungen in einer zunehmend dynamischer und komplexer werdenden Umwelt? Führungskräfte können ja nur noch auf Sicht segeln? 
  • Was sind Ihre Bestimmungsparameter für gute Führung – was macht gute Führung aus?